Voll behämmert - Jobchaoten

 

Auf dieser Seite erfährst Du, wovon "Voll behämmert - Jobchaoten" handelt, wo Du das Buch erwerben kannst, wie die Geschichte entstanden ist und was andere darüber sagen.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern!


Für Alexander Humbolt beginnt ein neues Abenteuer, als er sich nach FSJ und Ausbildung ins Berufsleben stürzt. Eine Dienstwohnung, die er bereits wenige Wochen später beziehen kann, scheint sein Glück perfekt zu machen. Die erste eigene Bude!


Doch schon bald bekommt die Idylle Risse. Ungeschickte Nachbarn versetzen Alex dabei ebenso in Angst und Schrecken wie Volksmusikmarathons und nächtliche Spontanpartys. Die Nerven liegen blank!


Bei der Arbeit sorgen todesmutige Kollegen, alkoholisierte Panzerfahrer und hoch motivierte Feuerlöscher dafür, dass keine Langeweile aufkommt.
Und dann gibt es da auch noch die süße Blondine, die ihm total den Kopf verdreht und die er mit waghalsigen Stunts und romantischen Abendessen für sich gewinnen möchte.

Ob Alex es am Ende wohl schafft, trotz aller Widrigkeiten dem täglichen Wahnsinn zu begegnen und sein persönliches Glück zu finden?

Ein schwungvoller Comedyroman mit viel Witz, Ironie und einer Prise Romantik.

 

Kindle eBook "Voll behämmert - Jobchaoten"

Kindle Taschenbuch "Voll behämmert - Jobchaoten"

Hörbuch "Voll behämmert - Jobchaoten"


Wie "Voll behämmert - Jobchaoten" entstanden ist

Auch wenn ihr es nicht glaubt: die meisten Episoden in diesem Buch habe ich tatsächlich erlebt. So haarsträubend einem das vorkommen mag, sind sie aber dennoch geschehen. Natürlich teilweise stark überzeichnet und auch an der einen oder anderen Stelle frei erfunden (ihr dürft gerne raten welche "echt" und welche "Fiktion" sind) mussten diese Erlebnisse aufgeschrieben werden. Meine ersten zehn Arbeitsjahre sind sozusagen in dieses Buch geflossen, das mir schon seit Jahren "im Kopf herum spukte".


Lies, um zu leben. (Gustave Flaubert)