Voll verrückt - Umzugschaoten

 

Home, sweet Home! Doch bis es soweit ist, kommen anstrengende Zeiten auf Alex und Maike zu ...

Der dritte Teil von Alexander Humbolts Abenteuern ...

Und wieder regiert das Chaos ...

 


Erhältlich bei Amazon und im Buchhandel.

Kindle eBook "Voll verrückt - Umzugschaoten"

Kindle Taschenbuch "Voll verrückt - Umzugschaoten"

Hörbuch "Voll verrückt - Umzugschaoten" - in Vorbereitung

 

„Dreimal umziehen ist so schlimm wie einmal abbrennen.“

Das wusste schon Benjamin Franklin (1706-1790), doch Alex und Maike brauchen keine drei Versuche - für die beiden bewahrheitet sich dieser Spruch bereits beim allerersten Mal. Das Erbe, das zunächst wie ein unglaublicher Glücksfall wirkt, stellt sich schon sehr bald als eine Herausforderung dar, die nicht so einfach zu bewältigen ist. Denn nicht nur morsche Holzterrassen, gespenstische Kellertreppen und marode Elektroleitungen lauern in der "Villa Mimmi" auf die zwei, sondern auch hilfsbereite Familienmitglieder, arbeitswütige Handwerker und schlagfertige Zufallsbekanntschaften sind nicht immer das, was sie auf den ersten Blick zu sein scheinen.

 


Dreimal umziehen ist so schlimm, wie einmal abbrennen. (Benjamin Franklin)